Blutspendemöglichkeit UKM Münster

Wer darf Blut spenden?

  • Sie müssen zwischen 18 und 68 Jahre alt sein, jedoch bei Aufnahme in unsere Spenderdatei als Erstspender nicht älter als 60 Jahre alt sein.
  • Sie müssen völlig gesund sein und mindestens 50 kg wiegen.
  • In den vergangenen 4 Wochen darf keine Magen-Darm-Infektion, kein fieberhafter Infekt und keine andere Infektionskrankheit vorgelegen haben.
  • Sie dürfen keine bestehenden Grunderkrankungen (wie z. B. Diabetes,  Bluthochdruck, Herzkrankheiten, Autoimmunerkrankungen, Epilepsie usw.) haben.
  • Sie dürfen nicht regelmäßig Medikamente (außer Hormonpräparate) einnehmen.
  • Sie dürfen keine chronischen Infektionskrankheiten (z. B. Borrelliose, Bronchitis, Sinusitis usw.) oder Tumorkrankheiten haben.
  • Auslandsreisen können unter Umständen einen befristeten Ausschluß von der Blutspende nach sich ziehen. Bitte kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen unter unserer Hotline 0251-8358000.
  • Sie dürfen sich in dem Zeitraum zwischen 1980 und 1996 nicht länger als sechs Monate in Großbritannien aufgehalten haben (auch Kurzaufenthalte zusammengerechnet).
  • Sie dürfen in den letzten vier Monaten nicht gepierct oder tätowiert worden sein.
  • Sie dürfen kein Piercing im Mund- oder Intimbereich haben.
  •  Sie dürfen in Ihrem Leben nicht an einer Malaria erkrankt sein.
  • Sie dürfen keine Operationen, Magen- oder Darmspiegelungen in den letzten vier Monaten gehabt haben.
  • Vor eine Blutspende sollten Sie ausreichend gegessen und getrunken haben.

Bei Rückfragen zu den Zulassungskriterien stehen wir Ihnen vor einer Spende gerne telefonisch zur Verfügung.  (Hotline 0251 - 83 58000) 

Spendekriterien Thrombozytenspende

Spendekriterien Plasmaspende 

   
Jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 68 Jahren darf spenden.